KoKoNat Logo
KokOnat

In den Jahren 1999 bis 2009 wurden 14 Promotionsverfahren erfolgreich abgeschlossen (darunter fünf von eigenen Mitarbeitern) sowie im Jahr 2003 zwei Habilitationsverfahren.

In den Jahren 2010 – 2015 wurden folgende Promotionsverfahren an der Medizinischen Fakultät der TU München unter Betreuung durch Prof. Melchart eröffnet:

Doktoranden

Name

Arbeitstitel

Aktueller Stand

Laubender,

Bernhard

Akupunktur bei chronischen Schmerzen - Zusammenhänge zwischen Chronifizierung,

Schmerz und Funktionseinschränkung

2016 Dissertation eingereicht bei TUM Graduate School

2017 erfolgreich abgeschlossen

Pfaudler,

Simone

Beurteilung des standardisierten Konstitutions-Fragebogens der 9 TCM- Konstitutionen anhand eines chronisch kranken Patientenkollektivs in der TCM Klinik Bad Kötzting

Dissertationsentwurf liegt seit 2015 vor; Überarbeitung in 2016 ; Einreichung 2017

Schleibinger,

Julia

Analyse des Zusammenhangs von Risiko- und Schutzfaktoren und des Alters, aufgezeigt an Patien­ten eines Netzwerks der Komplementärmedizin

Weitere Überarbeitungen des Dissertationsent­wurfs, Finalisierung und Einreichung im Jahre 2018

Rößner,

Martin

Evaluation der Sicherheit der Anwendung von Arz­neimitteln der Chinesischen Therapie anhand einer Betrachtung von klinischen Verläufen der TCM-Klinik Kötzting

Das Promotionsverfahren begann am 15.1.2016. Ende 2017 erfolgte noch eine Nachbefragung der TCM-Klinikpatienten. Entwurf, Fertigstellung und Einreichung ist für 2020 geplant.

Wallauer,

Ulrike

Review über ausgewählte TCM-Drogen für die präventive und therapeutische Behandlung des metabolischen Syndroms

Das Promotionsverfahren befindet sich in der Überarbeitung.

Masteranden

Dressler,

Justina

Effectiveness of plant-based diets in the prevention and treatment of Obesity and Typ 2 Diabetes

Betreuer: Prof. Dr. med. Dieter Melchart
Verfasserin: Justina Dressler
Matrikelnummer: 03637179

Die Masterarbeit wurde im Rahmen des KoKoNat-Praktikums von Fr. Dressler in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt der TUM  erstellt und durchgeführt.

Bacheloranden

Rieger,

Maria

Einfluss eines Kompetenztrainings auf Lebenszufriedenheit, Stressempfinden und Fatigue bei

Tu­morpatienten - Untersuchung am Kompetenzzent­rum für Komplementärmedizin und Naturheilkunde München (KoKoNat)

Betreuer: Prof. Dr. Tobias Esch
Verfasserin: Maria Rieger
Matrikelnummer: 02272011

Die Bachelorarbeit wurde im Rahmen des KoKoNat-Praktikums von Fr. Rieger mit Überlassung der Daten unseres Patienten-Kompetenz-Trainings in Zusammenarbeit mit der Hochschule Coburg erstellt und durchgeführt.